Studienqualifikation Fachoberschule (FOS)

Fachrichtungen der FOS am Schulzentrum SII Utbremen:

  1. Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung
  2. Fachrichtung Technik, Schwerpunkt Informatik
  3. Fachrichtung Technik, Schwerpunkt Naturwissenschaften

Berufsbild:

Mit dem Abschluss der Fachoberschule erwerben Sie nach einem Jahr die allgemeine Fachhochschulreife als Zugangsvoraussetzung für den Besuch einer Fachhochschule. Sie können anschließend alle Studiengänge der Fachhochschulen unabhängig von der besuchten FOS-Fachrichtung wählen.

Aufbau der Ausbildung:

Auf der Basis der für das jeweilige Berufsfeld einschlägigen Berufserfahrungen werden Ihnen die für ein Fachhochschulstudium erforderlichen Fach- und Methodenkompetenzen vermittelt.

Angewandtes Projektmanagement wird in allen FOS-Bereichen systematisch vermittelt.

Stundentafel Stundentafel öffnen
HJ 1 HJ 2

 
Fachrichtungsübergreifender Lernbereich

Deutsch 4 4
Politik 2 2
Englisch 5 5
Mathematik 5 5
Physik 2 2
Informationsverarbeitung 2 2
Sport 2 2
Fächerübergreifende Projekte 3 3

 
Fachrichtung Technik, Schwerpunkt Informatik

Technische Informatik 3 3
Praktische und angewandete Informatik 5 5

 
Fachrichtung Technik, Schwerpunkt Naturwissenschaften

angewandte Biologie 4 4
physikalische Chemie 4 4

 
Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung

Wirtschaftslehre (BWL/VWL) 5 5
Rechnungs/Controllingwesen 3 3

 
Summe

 
33

 
33

Stundentafel wieder schließen