Praktikantenamt Bremen Erwerb des schulischen Teils der Fachhochschulreife an einer Gymnasialen Oberstufe in Bremen

Über folgende Wege können Sie den praktischen Teil der Fachhochschulreife erhalten und eine Gleichstellung beantragen:

  1. Berufsausbildung in einem staatlich anerkannten Beruf
    einzureichende Unterlagen nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
  2. Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD)
    einzureichende Unterlagen nach erfolgreichem Abschluss der Maßnahme
  3. einjähriges Praktikum (Vollzeit) in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf. Muss unbedingt vor dem Beginn vom Praktikantenamt genehmigt werden!!!!
    unbedingt vor dem Beginn des Praktikums berücksichtigen